Web-Sicherheit: EU-Agentur für Cyber-Sicherheit ENISA zeigt Sicherheitsreparaturen für neue Web-Standards auf

Zu einem kritischen Zeitpunkt der Entwicklung von HTML5, dem neuen Kernstandard für das Web, stellt ENISA heute wichtige Sicherheitsreparaturen für 13 anstehende Web-Standards vor. ENISA hat 50 Sicherheitsbedrohungen identifiziert und Vorschläge zu deren Handhabung unterbreitet.

PDF document icon 20110801_WebSecDE.pdf — PDF document, 343 KB (352206 bytes)

We use cookies on our website to support technical features that enhance your user experience.
We also use analytics. To opt-out from analytics, click for more information.

I've read it More information