Web-Sicherheit: EU-Agentur für Cyber-Sicherheit ENISA zeigt Sicherheitsreparaturen für neue Web-Standards auf

Zu einem kritischen Zeitpunkt der Entwicklung von HTML5, dem neuen Kernstandard für das Web, stellt ENISA heute wichtige Sicherheitsreparaturen für 13 anstehende Web-Standards vor. ENISA hat 50 Sicherheitsbedrohungen identifiziert und Vorschläge zu deren Handhabung unterbreitet.

We use cookies on our website to support technical features that enhance your user experience.
We also use analytics. To opt-out from analytics, click for more information.

I've read it More information