Im Blickpunkt: Statusbericht 2012 über das Leistungsvermögen von Computernotfall-Antwortteams von EU-Agentur ENISA herausgebracht

Die EU Internetsicherheitsagentur ENISA hat zwei neue Berichte veröffentlicht: 1. Den Statusbericht 2012 für Computernotfall-Antwortteams (Computer Emergency Response Teams; CERTs), der eine aktuelle Übersicht der Leistungsfähigkeit von sowohl nationalen als auch staatlichen (n/g) CERTs bietet und darauf schließt, dass die Kernherausforderung in der Differenz der Fähigkeiten der einzelnen Mitgliedsstaaten in Europa liegt. 2. Der damit einhergehende Begleitbericht aktueller Empfehlungen für die n/g CERTS spricht verbleibende Lücken und Defizite an.

PDF document icon ENISA_CERTs_DE.pdf — PDF document, 356 KB (365185 bytes)

We use cookies to ensure we give you the best browsing experience on our website. Find out more on how we use cookies and how you can change your settings.

Ok, I understand No, tell me more