Meldungen von Verletzungen der Datensicherheit in Europa – Neuer Bericht der EU-Agentur

Die Agentur ENISA (European Network and Information Security Agency), die Agentur für „IT-sicherheit“ in der EU, hat heute einen Bericht über Meldungen von Verletzungen der Datensicherheit veröffentlicht. Die Forderung der EU nach der Meldung von Verletzungen der Datensicherheit (Data Breach Notification, DBN) im Bereich der elektronischen Kommunikation nach der EG-Richtlinie zur e-Privacy (2002/58/EG) trägt entscheidend zur langfristigen Verbesserung der Datensicherheit in Europa bei. Die Agentur hat die aktuelle Situation unter die Lupe genommen und hat in ihrem neuen Bericht die wichtigsten Problempunkte sowohl der Betreiber von Telekommunikationseinrichtungen als auch der Behörden, die sich mit Datenschutz befassen (Data Protection Authorities, DPA), identifiziert.

PDF document icon 20110114_DBN_DE.pdf — PDF document, 350 KB (359197 bytes)

We use cookies to ensure we give you the best browsing experience on our website. Find out more on how we use cookies and how you can change your settings.

Ok, I understand No, tell me more