ENISA listet Top Cyber-Bedrohungen im diesjährigen Threat-Landscape-Report auf

Die „Internet-Sicherheits“-Agentur der Europäischen Union, ENISA, hat den jährlichen Threat-Landscape-Report 2013 veranlasst, in dem mehr als 200 öffentliche Reports und Artikel analysiert wurden. Dieser stellt folgende Fragen: Was waren die Top Cyber-Bedrohungen 2013? Wer sind die Gegner? Was sind die wichtigen Trends bei Cyber-Bedrohungen im digitalen Ecosystem? Zu den entscheidenden Ergebnissen gehören, dass Cyber-Bedrohungen nun auch im Mobilbereich zu finden sind und dass die Annahme von einfachen Sicherheitsbestimmungen durch Endnutzer die Anzahl der Cyber-Vorfälle um 50% reduzieren würde.

PDF document icon Threat_Landscape_2013_DE.PDF — PDF document, 331 KB (339039 bytes)

We use cookies on our website to support technical features that enhance your user experience.
We also use analytics. To opt-out from analytics, click for more information.

I've read it More information