Der Geschäftsführende Direktor der ENISA wendet sich mit Kernpunkten für die EU-Internetsicherheit an den Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie (ITRE)

Nachdem die Europäische Kommission angekündigt hat, wie die Industrie in der EU digitalisiert werden soll, hat die ENISA am 21. April am Treffen des Ausschusses für Industrie, Forschung und Energie (Committee on Industry, Research and Energy, ITRE) teilgenommen. Bei dem Meeting des ständigen Ausschusses des Europäischen Parlamentes ging es um den Austausch von Ansichten zum Thema Internetsicherheit in der EU und darum, welche Rolle die ENISA bei der Umsetzung des digitalen Binnenmarktes spielt.

PDF document icon ITRE_ENISA-DE.pdf — PDF document, 136 KB (139407 bytes)

We use cookies on our website to support technical features that enhance your user experience.
We also use analytics. To opt-out from analytics, click for more information.

I've read it More information