Cybersicherheit: EU-Kommissarin Neelie Kroes erster Besuch des neuen ENISA-Büros in Athen

Die EU-Vizepräsidentin und Kommissarin für die digitale Agenda, Neelie Kroes besuchte am Donnerstag, den 9. Januar, zum ersten Mal das ENISA-Büro in Athen. Ziel war es, einen Überblick über die Agenturprogramme zu gewinnen und mehr über das Arbeitsprogramm für 2014 zu erfahren.

We use cookies on our website to support technical features that enhance your user experience.
We also use analytics. To opt-out from analytics, click for more information.

I've read it More information